Startseite   |   Impressum   |   Infomaterial   |   Standorte   |   Sitemap   |   Schriftgröße   |   AGB

Leitbild-Qualitätspolitik

Klicken Sie auf die Grafik, um das Leitbild der Lebenshilfe Werkstatt München zu öffnen

Die Lebenshilfe Werkstatt GmbH ist ein Unternehmen der beruflichen und sozialen Rehabilitation unter dem Aspekt der Teilhabe von Menschen mit Behinderung in Arbeit und Gesellschaft. Der Mensch mit Behinderung, seine Würde, seine Interessen, Kompetenzen und Bedürfnisse stehen so stets im Mittelpunkt unseres Handelns.

Zur Erreichung dieses Ziels stellen wir dem individuellen Bedarf entsprechend Betreuungs- und Arbeitsplätze zur Verfügung. Aufträge hierfür akquirieren wir in der freien Wirtschaft. Unsere Aufgabe ist somit ein dualer Auftrag, sowohl Menschen mit Behinderung als auch unsere Auftraggeber zufrieden zu stellen.

Hier finden Sie das abgestimmte Leitbild der Förderstätten >>>

Als Partner der Wirtschaft und Zulieferbetrieb der Automobilindustrie stellen wir uns den Herausforderungen und der Verantwortung dieses Anspruches. Im Rahmen unserer unternehmerischen Sorgfaltspflicht soll ein hoher Qualitätsstandard unserer Produkte und Dienstleistungen sowohl im wirtschaftlichen als auch im rehabilitativen Bereich den Forderungen und Wünschen der Kunden voll entsprechen.

Das praktizierte Qualitätssystem basiert auf der Norm DIN EN ISO 9001:2008, sowie den Bestimmungen vertraglich anzuwendender Regelwerke und Vorschriften. Die im QM-Handbuch festgelegte und dokumentierte Unternehmenspolitik ist verbindliche Handlungsanleitung für alle Funktionsbereiche und Mitarbeiter der Lebenshilfe Werkstatt GmbH.

  • Wir sind ein zukunftsorientiertes, soziales Unternehmen mit pädagogischer und marktwirtschaftlicher Ausrichtung, in dem Menschen mit Behinderung produktiv arbeiten, begleitet und gefördert werden.

  • Wir orientieren uns an den Bedürfnissen und Wünschen unserer Kunden und haben den Anspruch als kundenorientiertes Unternehmen wahrgenommen zu werden.

  • Wir wollen durch zuverlässige Produkte und fehlerfreier Auftragsabwicklung mit Liefertreue und qualifizierten Dienstleistungen, sowie kompetente Beratung und adäquate Bildungsangebote, den dualen Auftrag erfüllen.

  • Das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung unserer Dienstleistungen stellt für uns eine ständige Herausforderung dar. Durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) werden Änderungen den Gegebenheiten angepasst undneue Entwicklungen und Strategien positiv und offen umgesetzt.

  • Von unseren Lieferanten und Dienstleistern erwarten wir bei allen Produkten und Dienstleistungen ein hohes Maß an Qualität, damit wir diese an unsere Leistungsempfänger weitergeben können.

  • Die Qualitätspolitik ist wichtiger Bestandteil unserer Geschäftspolitik und gilt für alle Mitarbeiter der Lebenshilfe Werkstatt GmbH verbindlich.

  • Auf der Grundlage adäquat qualifizierten Personals, das kontinuierlich fort- und weitergebildet wird, wird die geforderte Qualität im täglichen Produktions- und Betreuungsprozess umgesetzt.

  • Die im Leitbild zusammengefassten Grundsätze bilden die Basis der Qualitätspolitik der Lebenshilfe Werkstatt GmbH