Startseite   |   Impressum   |   Infomaterial   |   Standorte   |   Sitemap   |   Schriftgröße   |   AGB

Technische Aufbereitung

Unsere Stärken liegen in unserer Flexibilität, Termintreue und Qualität. Selbstverständlich sind alle qualitätsrelevanten Prozesse zertifiziert und werden regelmäßig durch den TÜV nach ISO 9001:2008 auditiert.

Weitere Infos zu unserem Qualitätsmanagement >>>

In drei Produktionsstandorten der Lebenshilfe Werkstatt GmbH in München, Obersendling und Putzbrunn, bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum von Prozessen für die Aufbereitung Technischer Geräte an. 

Unsere Auftraggeber in diesen Bereichen kommen überwiegend aus der Medizintechnik, Elektro u. Maschinenbau, sowie aus der Automobilindustrie und der IT Branche.

  • De- und Endmontage von elektronischen Geräten

  • De- und Endmontage von elektronischen und mechanischen Baugruppen

  • Funktionsprüfungen nach Kundenanforderung

  • Software-Updates

  • Rücksetzen auf Werkseinstellung

  • Formatieren und Beschreiben von Datenträgern

  • Einstellen und Kalibrieren von neuen und gebrauchten Geräten per Software oder mechanische Justierung

  • Druckkalibrieren und Feinjustierung

  • Scannen und Verpacken der Geräte nach Seriennummer

  • Wartung und Reinigung wie z. B. Wechsel von unterschiedlichen Filtern, Desinfektion etc.

  • Moderne Montagearbeitsplätze

  • Pneumatische Drehmoment-Schrauber

  • PC-Arbeitsplätze mit Druckluftanschluß

  • Modernes Lagermanagement

Klicken Sie auf die Grafik, um den Flyer als pdf-Datei zu öffnen

Mit einem Auftrag an die Lebenshilfe Werkstatt GmbH München sparen Sie nicht nur Steuern. Private und öffentliche Arbeitgeber können die von den Werkstätten erbrachten Arbeitsleistungen auch zu 50 Prozent mit ihrer Ausgleichsabgabe verrechnen.